organisatorischer Ablauf

  • Begrüßung (10 Minuten)

  • Kurzzusammenfassung des Projekts (20 Minuten)

  • Austausch anhand von Markständen (120 Minuten)

  • Zusammenfassung der Ergebnisse und Kommunikation (15 Minuten)

  • Verabschiedung (15 Minuten)

 

BRK der Zukunft - Regionalkonferenz

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
sehr geehrte Damen und Herren,

im Herbst 2017 haben wir im Landesvorstand beschlossen, uns strukturiert und konzentriert mit den Zukunftsfragen unseres Verbandes für die kommenden Jahre zu beschäftigen und uns aktiv auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten.
Nach Jahren der Bewältigung unserer Altlasten und der Sicherung des Status Quo ist es an der Zeit, den Blick in die Zukunft zu richten.

In nahezu allen Tätigkeitsbereichen von Hilfsorganisation und Wohlfahrtsverband stehen wir vor großen Veränderungen.

Seit Februar 2018 arbeiten das Projektkernteam und die vier Arbeitsgruppen an den Themen Ehrenamt, Einsatzdienste, Personalmangel und Pflege & Soziales. Die Querschnitts-Themen Digitalisierung und gesellschaftlicher Wandel wurden im Projektkernteam parallel bearbeitet.

Sehr viele Experten aus Ehrenamt und Hauptamt, aus unseren fünf Gemeinschaften, aus den Kreis- und Bezirksverbänden sowie aus der Landesgeschäftsstelle haben sich in dieses Projekt eingebracht - in 7 Sitzungen des Projektkernteams und die 5-7 separaten Tagungen der vier Arbeitsgruppen haben zu einer Menge guter und spannender Vorschläge und Konzepte geführt, die es nun zu prüfen und zu bewerten gilt.
In mehreren Verbandsinformationen und zahlreichen Botschaften in den sozialen Medien haben wir regelmäßig über die Projektfortschritteberichtet.

Jetzt ist es an der Zeit, über die wichtigsten Ergebnisse unseres Zukunftsprojektes mit Euch direkt und persönlich ins Gespräch zu kommen.

Beste Grüße

Theo Zellner
Präsident

 

 

Veranstalter:
Bayerisches Rotes Kreuz - Landesgeschäftsstelle
Armin Petermann
brk-der-zukunft@lgst.brk.de
powered by eventclou-Veranstaltungssoftware